5 C
Vienna, AT
Montag, November 20, 2017

Costa Rica

Diese wunderbare Oase in Zentralamerika zählt zu unseren absoluten Highlights und wird von uns wärmstens empfohlen! Es ist sogar das Land mit dem größten Anteil an Naturschutzgebieten, wodurch man viele Dschungelgebiete abenteuerlich erkunden kann. So viele unterschiedliche Pflanzen und Tiere haben wir in keinem anderen Land gesehen. Ein weiterer Punkt auf der „PRO“-Liste ist, dass hier der Ursprung des Pura Vidas ist, was bedeutet, dass es nicht nur eine lose Floskel ist, sondern tatsächlich gelebt, versprüht und bei jeder Gelegenheit auch gesagt wird. Sei es zum Gruß, als Dank oder einfach so, zwischen durch… Pura Vida ist allgegenwärtig und somit auch die positiven Vibes, die den Aufenthalt unvergesslich werden lassen.

In Costa Rica spricht auch eigentlich fast jeder Englisch, da sehr viele US amerikanische Touristen unterwegs sind, bzw. auch viele Auswanderer sich angesiedelt haben. Die Infrastruktur ist gut ausgebaut und die regionalen Busse verbinden alle Orte miteinander. Man muss aber, wenn man größere Strecken mit dem Bus zurücklegen möchte, auf jeden Fall viel öfter umsteigen, als in den meisten anderen Ländern. Daher ist es, wenn man das Budget hat, sehr empfehlenswert ein Auto zu mieten. Die Kriminalität ist eigentlich nur teilweise in San Jose vorhanden, daher kann man sich in Costa Rica ohne Bedenken bewegen.

Hier gibts Infos zu unseren Stopps:

Costa Rica Placeholder
Costa Rica